hopert

Dr. med. Rüdiger Hopert

  • Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • DEGUM-Ausbilder für Ultraschall in der Inneren Medizin
  • Fellow of the European Board of Gastroenterology (F.E.B.G.)
  • Regionalbeauftrager der Stiftung Lebensblicke zur Früherkennung und Bekämpfung von Darmkrebs
  • Jahrgang 1955, Studium der Medizin an der Phillips-Universität Marburg
  • Facharztweiterbildung in der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Gastroenterologie des Klinikums Steglitz der FU Berlin (jetzt: Campus Benjamin Franklin der Humboldt Universität Berlin)
  • Langjähriger Oberarzt in der Medizinischen Klinik II mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Stoffwechsel  und Infektionskrankheiten des Klinikum Remscheid
  • Zuletzt Chefarzt der Medizinischen Klink der Johanniter-Einrichtungen Radevormwald
  • Niedergelassener Gastroenterologe seit 2009

Neben der klinischen Arbeit, Verfassen von zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten, Veröffentlichungen und Vorträgen aus den Bereichen Gastroenterologie, Endoskopie, Sonographie und pH-Metrie.

Verbandszugehörigkeiten:

  • Bund Deutscher Internisten (BDI)
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauung und Stoffwechsel (DGVS)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • European Society for Gastrointestinal Endoscopy (ESGE)
  • Bund Niedergelassener Gastroenterologen (bng)
  • Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie (DGK)
  • Mitglied im Kompetenznetz chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • New York Academy of Sciences
  • Regionalbeauftragter der Stiftung Lebensblicke zur Vorsorge und Früherkennung von Darmkrebs