hopert

Dr. med. Rüdiger Hopert

  • Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • DEGUM-Ausbilder für Ultraschall in der Inneren Medizin
  • Fellow of the European Board of Gastroenterology (F.E.B.G.)
  • Regionalbeauftrager der Stiftung Lebensblicke zur Früherkennung und Bekämpfung von Darmkrebs
  • Jahrgang 1955, Studium der Medizin an der Phillips-Universität Marburg
  • Facharztweiterbildung in der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Gastroenterologie des Klinikums Steglitz der FU Berlin (jetzt: Campus Benjamin Franklin der Humboldt Universität Berlin)
  • Langjähriger Oberarzt in der Medizinischen Klinik II mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Stoffwechsel  und Infektionskrankheiten des Klinikum Remscheid
  • Zuletzt Chefarzt der Medizinischen Klink der Johanniter-Einrichtungen Radevormwald
  • Niedergelassener Gastroenterologe seit 2009

Neben der klinischen Arbeit, Verfassen von zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten, Veröffentlichungen und Vorträgen aus den Bereichen Gastroenterologie, Endoskopie, Sonographie und pH-Metrie.

Verbandszugehörigkeiten:

  • Bund Deutscher Internisten (BDI)
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauung und Stoffwechsel (DGVS)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • European Society for Gastrointestinal Endoscopy (ESGE)
  • Bund Niedergelassener Gastroenterologen (bng)
  • Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie (DGK)
  • Mitglied im Kompetenznetz chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • New York Academy of Sciences
  • Regionalbeauftragter der Stiftung Lebensblicke zur Vorsorge und Früherkennung von Darmkrebs
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen